Fragen und Antworten

Versand

Um Ihnen eine schnellstmögliche Lieferung garantieren zu können, haben wir viele Artikel in unserem eigenen Warenlager vorrätig. Ihre Bestellung wird nach Eingang natürlich während der Geschäftszeiten umgehend von uns bearbeitet.

Alle Angaben zur Lieferzeit verstehen sich als voraussichtliche Lieferzeiten bzw. Regellieferzeiten solange der Vorrat reicht.

Sollten Artikel nicht verfügbar sein (z.B. aufgrund von Lieferengpässen oder herstellerbedingten Verzögerungen), werden wir Sie natürlich schnellst möglich informieren.

Wir liefern Ihre Ware gerne auch an eine Packstation. Weitere Infos hierzu finden Sie unter dem Thema Packstation.

Datenschutz und Diskretion

Wir wissen Ihr Vertrauen in babyshop.de zu schätzen und wenden höchstmögliche Sorgfalt und Sicherheitsstandards an, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugten Zugriffen zu schützen.

Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Widerrufsrecht

Widerrufsrecht für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.)


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,


- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine oder mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese einheitlich geliefert wird bzw. werden;

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie mehrere Waren im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und diese getrennt geliefert werden;

- an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat, sofern Sie eine Ware bestellt haben, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird;

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Firma Gerhard Hunstig e.K., Westernstr. 40, 33098 Paderborn, Telefonnummer: 05251-22664, E-Mail-Adresse: info@hunstig.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.


Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss- bzw. Erlöschensgründe

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen


- zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
- zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde;
- zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat;
- zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

- zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
- zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung aufgrund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden;
- zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.
________________________________________________________________________________

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An Firma Gerhard Hunstig e.K., Westernstr. 40, 33098 Paderborn, E-Mail-Adresse: info@hunstig.de :

- Hiermit widerrufe(n) ich/ wir (*) den von mir/ uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/
die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

- Bestellt am (*)/ erhalten am (*)

- Name des/ der Verbraucher(s)
- Anschrift des/ der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/ der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

(*) Unzutreffendes streichen.


Bestellung

Durch unsere optimierte Auftragsabwicklung sind wir in der Lage, kurzfristig auf Ihre Wünsche und Änderungen zu reagieren. Unser Informationssystem hält Sie bei Änderungen des Bestellstatus auf dem Laufenden und informiert Sie zuverlässig per Email.

Wir arbeiten konform mit dem Fernabsatzgesetz, welches Ihnen größtmögliche Sicherheit und Komfort bei Ihren Bestellungen bietet. Eingegangene Rücksendungen werden umgehend bearbeitet und den Wünschen des Kunden entsprechend erledigt. Rückerstattungen oder Austauschlieferungen erfolgen somit nach kürzester Zeit.

Bezahlung

Bei babyshop.de stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten der Bezahlung zur Verfügung.

Im Bereich der Online-Bezahlmethoden stehen Ihnen folgende Varianten zur Verfügung:
  • Der Kunde kann unter folgenden Zahlungsarten auswählen:
    • Vorauskasse durch Banküberweisung
    • Vorauskasse durch Sofortüberweisung
    • Zahlung mit E-Payment-Anbietern PayPal, Amazon Payment
    • Kauf auf Rechnung (über BillPay)
  • Beim Kauf auf Rechnung ist der Rechnungsbetrag an dem in der Rechnung genannten Kalendertag (10 Kalendertage nach dem Rechnungsdatum) zur Zahlung an unseren externen Partner Billpay GmbH fällig. Für diese Zahlungsart fällt eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr in Höhe von 1,90€ an. Die Zahlungsart Kauf auf Rechnung besteht nicht für alle Angebote und setzt unter anderem eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch die Billpay GmbH voraus. Wenn dem Kunden für bestimmte Angebote nach Prüfung der Bonität der Kauf auf Rechnung gestattet wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit der Billpay GmbH, an die wir unsere Zahlungsforderung abtreten. Der Kunde kann in diesem Fall nur an die Billpay GmbH mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Wir bleiben auch bei dem Kauf auf Rechnung über Billpay zuständig für allgemeine Kundenanfragen (z.B. zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften
  • Vorauskasse durch Kreditkartenzahlung (Mastercard, Visa). Die Belastung der Kreditkarte erfolgt aus Sicherheitsgründen sofort! Auf diese Weise können wir gewährleisten, dass keine Karteninformationen von Ihnen im Shop gespeichert werden! Mit Kaufabschluss werden die Daten verschlüsselt an den Zahlungsabwickler übertragen und stehen uns nicht mehr zur Verfügung. Im Fall der Rückgabe erfolgt sofortige Rücküberweisung.
  • Nachnahme. Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Nachnahmegebühr in Höhe von 5,50 EUR fällig, nebst Übermittlungsentgelt der Deutschen Post AG von derzeit 2,00 EUR, die Sie beim Postboten bezahlen müssen.

Bestellungen anzeigen

Im Rahmen Ihrer Bestellung erhalten Sie jederzeit Informationen über Änderungen in Ihrem Bestellstatus. Diese Infos werden per Email zugestellt. Natürlich können Sie den Status der aktuellen Bestellung und bereits durchgeführter Aufträge auch in Ihrem Online-Konto einsehen, sofern Sie sich als Kunde mit Kundenkonto angemeldet haben. Um Ihre Bestellungen einzusehen, melden Sie sich einfach mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort an. Sie werden automatisch zu Ihrem Benutzerkonto geführt und sehen dort die Bestellungen.

Kundenkonto aktualisieren

In Ihrem Benutzerkonto können Sie auch jederzeit Ihre Kundeninformationen ändern. Hierzu zählen Ihre Stammdaten, Ihr Adressbuch, das Passwort, Ihre Wunschliste, Ihre Newsletter-Abonnements und weitere Informationen. Melden Sie sich einfach mit Ihrer Email-Adresse und Ihrem Passwort im Kundenkonto an (Anmelde-Menüpunkt rechts oben in der Ecke) und wählen Sie aus der linken Navigation die gewünschte Funktion.
LiveZilla Live Chat Software
Parse Time: s